Mesolift

Der sanfte Weg zur schönen Haut

Fätchen, Unreinheiten, Falten-wie lange duldet man das?  Der beste Weg ist, ab 30 aktiv vorzubeugen. Der zweitbeste? Sofort ins Kosmetikstudio sobald sich die ersten Falten entfalten.

Mesolift ist eine angenehme kosmetische Methode für die Haut ab 35. In nur wenigen Jahren setzte sich Mesolift weltweit durch- bei fortschreitender Hautalterung, bei Verhärtung des Bindesgewebes, gegen schwache Hautgerüste und nachlassende Elastizität.  Heute zählt diese kosmetische Behandlung zu den beliebtesten in der Lebensmitte.

Wie wirkt Mesolift

Der erste Schritt holt Verhornungen und Ablagerungen von der Hautoberfläche, der zweite unterfüllt die tieferen Schichten. Mittels computergesteuerter Impulse lassen sich sekundenschnell feine Hautkanäle öffnen. Jetzt lassen sich blitzschnell straffende, rekurrierende oder aufbauende Wirkstoffe einbringen. Das geschieht nadellos mit einem Con-In-Roll on.

Schon nach der ersten Behandlung ist man begeistert, nach der fünften könnte man die Welt umarmen. Pro Behandlung werden ca 20-24ml Wirkstoffkonzentrat unter die Haut porotiert. Dies ist fast die Menge eines Augencreme-Tiegels.

Wie viele Behandlungen sind notwendig?

Auch das hängt von der Hautbeschaffenheit ab. Erst nach einer Testbehandlung ist dies zu beantworten. Erfahrungsgemäß sind mindestens 10 bis 12 Mesoanwendungen zielführend.

Ganz wichtig, ist die dazugehörenden passenden Produkte für zu Hause.

Pora Pur Exploring Lifting

Die Spuren der Zeit wegrollen

Pora Pur ist die Weiterentwicklung von Mesolift. Das Pora Pur Exploring Lifting nutzt 2 Wege zur optischen Hautverjüngung:

Die interzelluläre Route unterfüllt die Zwischenräume.

Die transzelluläre Route beschickt die tieferen Hautschichten mit Repairwirkstoffen..

Das eine bewirkt einen sofortigen Straffungseffekt, das andere unterstützt die längerfristige Hautregenerierung. .

Pora Pur Verfahren nutzt stärkere Wirkstoffe als Mesolift. Über die Jahre hinweg graben sich Mimik-Vertiefungen in die Haut, und lassen uns älter aussehen. Diese sogenannten Mimikfalten lassen sich myotonologisch sehr gut behandeln.

Für wen ist diese Behandlung geeignet?

In der Regel ist Pora Pur für die stark faltige Haut ab 45. Auch Frauen mit 70 und älter nutzen gern Pora Pur Exploring Lifting. Je älter die Haut wirkt, desto stärker ist das Resultat sichtbar.

Gegen Mimikfalten können Cremes von außen nur wenig ausrichten.

Astrid Strecker

Inhaberin und Geschäftsführerin

International geprüfte dermazeutisch/medizinische Fachkosmetikerin

Spitzwegstrasse 21c

85521 Ottobrunn

Tel. 089 60857122

 

Wir schenken Ihnen einen Gutschein von 20,--€ für jeden neuen Kunden, den Sie uns weiterempfehlen!

Nicht teuer, nicht billig, nur anspruchsvoll!Nicht

AKTUELLES

Nutzen Sie mein Kontaktformular oder rufen Sie mich einfach an:

 

+49 89 60 85 71 22

    

   

Neu bei uns Brow Henna!

30,--€ statt 40,--€

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kleine-Wellnessoase-Ottobrunn.de

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.